Grisu - der Lodenhommi

 Ein sehr edler Hommi® aus tiroler Walkloden für alle, die Naturstoffe lieben.

Führen Sie diesen Hommi® unbedingt aus, tragen Sie ihn nicht nur auf dem Pferd, tragen Sie ihn auch als besonderes Alltagskleidungsstück.

hochwertige Robuste, dennoch feine Qualität, ein ideales Outdoorbekleidungsstück.

-Jäger wissen, warum sie diesen Loden lieben-

Dieser Stoff nimmt keinen Schmutz an, lässt ihn gleich wieder los. Einfach trocknen lassen und ausbürsten. Und das Beste, er nimmt keinerlei Gerüche an. Kein Pferd, kein Stall, nichts.

Rundherum geschlossen- rundherum geschützt, mit Schlupfbund aus Bündchenware.

 Dieser Walkloden ist aus

100% feinster Schurwolle,

absolut dicht gewebt und gewalkt

 

Mit Zickzacknaht im Hommifarbdesign Orange

 

 

ab 229,90 €* 

 

 

Mit Bordüre

ab 269,90 €*

 

 

schau gleich  nach, ob der gewünschte Rock im

Hommi® Online-Shop

verfügbar ist

 

Saphira

Dazu passt das Reitcape Saphira

ab 219,90 €* 

 

Aufpreis Bordüre

29,90 €*

Was ist Walkoden eigentlich?
 
Wir beziehen den Walkoden aus einer tiroler Traditionsweberei.
Walkoden besteht meist aus reiner Wolle und wird durch die Einwirkung von Wärme und Wasser künstlich verfilzt.
Unter dem Einfluss von Wärme und Wasser bricht die Schuppenstruktur der Wolle auf und die nebeneinanderliegenden Fasern verhaken sich.
Zudem zieht sich jede einzelne Wollfaser zusammen.
Die Wolle verfilzt und der Stoff geht geht um bis zu 40% ein.
Somit werden viele unzählige Luftkammern eingeschlossen.
Dies ist ausschlaggebend für für die wärmende Wirkung von Wirkstoffen.
Die eingeschlossenen Luftkammern wirken wie ein Puffer gegen Kälte und halten die Wärme unter der Walkkleidung nahezu konstant.
Bei feuchtkalten Temperaturen kommen die positiven Eigenschaften von Walk und Walkloden erst richtig zur Geltung.
Durch die Materialverdichtung perlen Wassertropfen an der Stoffoberfläche einfach ab. Schafwolle kann zudem ca. 60% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen  ohne sich nass anzufühlen.
Regen kann Walk also überhaupt nichts anhaben.
Walk ist eines der strapazierfähigsten Stoffmaterialien überhaupt.
 
Die positiven Eigenschaften von Walkoden noch einmal aufgeführt:
  • Walkloden bietet eine optimale Temperaturregulierung.
  • Durch die unzähligen, beim Walken in der Wolle eingeschlossenen Luftkammern wird die Temperatur unter der Walkkleidung nahezu konstant gehalten.
  • Walkloden und Walk ist ein wirksamer Puffer gegen Kälte und Hitze.
  • Walkstoffe haben eine Wasser abweisende Oberfläche.
  • Walk kann unheimlich viel Wasser aufnehmen, ohne sich feucht an zu fühlen

Kundenurteil:

 

"...es war schön kalt und mein Hommi kam zum Einsatz. Mein wunderschöner lindgrüner Lodenhommi hat mich den ganzen Ausritt lang schön warm gehalten und sogar Nieselregen und Graupelschauer standgehalten. Der Hommi funktionierte wie eine Abschwitzdecke: die Nässe blieb draußen und unten drunter war's schön warm..."

 

 

Lesen Sie mehr Kundenmeinungen.

 

*incl. Mwst. zzgl. Versand

Rechtlich geschütze Designelemte